Kategorie-Archiv: Aquarell

Tom Liwa’s „Ganz Normale Songs“

Das Album „Ganz normale Songs“ des Duisburger Liedermachers Tom Liwa erscheint 2018 herum. Begleitend wird es ein Buch geben, in dem verschiedene Künstler einige Bilder zu jeweils einem Song beisteuern. So entsteht ein Gesamtkunstwerk, das seinesgleichen sucht. Ich durfte eine Aquarellserie für das Lied „Feuer“ machen. Hier sind vorerst 2 Auschnitte aus den insgesamt 12 Bildern (in Feuerfsrben) und einige Skizzen zu anderen Bildern der Serie zu sehen. Weiter unten folgt das Coverfoto für die Platte (das aber nicht von mir stammt, sondern von der wunderbaren Saskia Lippold).

http://tomliwa.de/

Ukulele

29F9811F-A7B1-4DC0-A347-F6504D5AC89B

79C567CD-6B7D-45AD-92B0-C320034053DA

DF5FE358-0C9A-4D3F-AA38-0F32C26DF4A8

Das Platten - und CD-Cover

Werner Lämmerhirt „Halbe Ewigkeit“

Das lange erwartete, neue Album des Gitarrengroßmeisters Werner Lämmerhirt wird bald fertig und er hat mir die Ehre zuteil werden lassen, Teile davon mitzugestalten. Werner hat sich für Aquarelle und Kaffeebilder entschieden.

Für das Cover wird ein Portraitfoto des Wahnsinnsfotografen Manfred Pollert verwendet, mein Anteil sind ein paar Illustrationen und Strukturen im Booklet.

Die Kaffeearbeiten sollen als Hintergrund hinter den Titeln dienen, das Aquarell, auf dem Werner seine Knut Welsch Gitarre spielt, kommt einzeln ins Booklet und das Aquarell seiner Herkunft Berlin wird als Rückseite des Booklets Platz finden.

Leider hat es Werner nicht geschafft, bis zum Erscheinen des Albums durchzuhalten. Aber den fertigen Mix konnte er sich noch anhören.

 

Werner

 

Werner HG

 

Eros und Psyche, Theaterplakat

Ein neues Theaterplakat ist gerade in der Entstehung.

Das Stück ist Eros und Psyche (auch unter dem Titel Amor und Psyche bekannt).

Um es nicht allzu platt pseudogriechisch zu gestalten, aber auch um es nicht zu anzüglich zu machen, da es auf einer Schulbühne aufgeführt wird, wird die Spannung dadurch geschaffen, dass es schwarz-weiß bleibt und lediglich ein Farbakzent zum Schluss das „Liebesfeuer“ zwischen den Beiden darstellt.

Im Moment ist es noch Rapidograph auf Aquarellpapier, der Farbakzent wird Aquarellfarbe sein.

thumb_IMG_0958_1024

thumb_IMG_0959_1024

August14_Website

 

August14_Abend_Website

Thommie und Tomaske

Im Moment entstehen Skizzen für die „Archivaufnahmen-CD“ von Thommie und Tomaske (+David Forstman), die Mitte 2015 unter dem lustigen Titel:

Resttöne

als mp3-CD veröffentlicht werden sollen.

Hier die enthaltenen Bilder:


Tonne
die Restetonne für die Resttöne

Scan_4
Aquarell

Zeichnung

digital

CCI31072014_122
als Bleistiftskizze

Scan24052015_4
gezeichnet und digital koloriert

Scan25052015_2
Und noch eine Zeichnung

Und hier das montierte Cover:

hardy

Jeff Tweedy (Wilco), Sam Beam (Iron and Wine)

selbstgemalte Autogrammkarte
Für einen Konzertausflug nach Berlin, bei dem am ersten Tag
Jeff Tweedy (der von Wilco her bekannt ist) mit seiner Band Tweedy
und am zweiten Tag
Sam Beam (bekannt als Iron and Wine) mit Jesca Hoop
spielten, ist diese Karte entstanden. Die Beiden haben sie auch signiert, was mich persönlich sehr gefreut hat.

Rapidographenzeichnung, aquarelliert.

Tweedyandwine

 

Tweedyandwine3

Tweedyandwine2